Das klassische Philologie Studium

Dieser Studiengang unterteilt sich in die Bereiche Griechische und Lateinische Philologie und beschäftigt sich mit der Erforschung der griechischen bzw. lateinischen Sprache und Literatur. Desweiteren sind Textkritik und -interpretation und die Überprüfung auf Originalität Bestandteil dieses Faches. Auch Geschichte und Kultur bleiben nicht unbeachtet.
Hilfreiche Ergänzungen sind Alte Geschichte, Philosophie, Kunstgeschichte und Klassische Archäologie.
Gute Griechisch- und Lateinkenntnisse sind Voraussetzung, können aber während dem Studieum nachgeholt werden. Englisch, Französisch und Italienisch aind auch von Vorteil.

Berufsmöglichkiten

Die Bereiche, in denen Altphilologen Arbeit finden, sind beschränkt: an (Hoch-)Schulen, in Museen und Bibliotheken und bei schulbuchverlagen.

Regelstudienzeit: 8-9 Semester (Bachelor 6 Semester)

Abschlüsse: Magister, Bachelor, Lehramt

<= Zurück zu den Studiengängen