Lerntipp 49. Lernprobleme beseitigen

Wenn es sich nicht gerade um Legasthenie oder Dyskalkulie handelt, lassen sich viele Lernprobleme relativ einfach bewältigen. Für die eben Genannten braucht es richtige Therapeuten, welche individuell auf den Schüler eingehen können. Bei allen leichteren Formen von Lernproblemen gibt es genügend Hilfsmöglichkeiten. Als erstes gilt auch hier wieder: Keinen Druck aufbauen. Keinen Stress. Dieser verstärkt nur die Problematik und es kommt nichts herum dabei. Lieber locker trainieren! Wer unter Konzentrationsmangel leidet, kann sich z.B. Übungsbücher besorgen. Für jedes Alter gibt es lockere Übungen, welche die Ausdauer langfristig fördern.

Wer allgemein Probleme mit dem Lernen an sich hat, ist mit Büchern zu den verschiedenen Lerntechniken gut beraten. Räumliches Sehen ist auch oft ein Problem und bringt dementsprechend schlechte Ergebnisse im Geometrie Bereich. Auch dafür gibt es sehr gute Hilfsbücher oder auch online Übungen. Jeder sollte genau für sich herausfinden, womit er es sich leichter machen kann. Es gibt da kein Schema F. Da es ja auch einfach verschiedene Lerntypen gibt. Das sollte respektiert und auch von Eltern akzeptiert werden. Die einen lernen wenig und haben beste Ergebnisse, die anderen lernen viel und tun sich dennoch schwer. Man sollte gezielt sehen, wo es hängt, wo genau mit Hilfe angesetzt werden kann. Manche brauchen einfach kleine Lernschritte, um alles gut verarbeiten zu können. Das sollte machbar sein und unterstützt werden.

Ebenso anders herum: Wenn es Dir hilft, erst am letzten Tag alles zu lernen und Du Dich dann nicht unter Stress setzt, mach das. Jeder hat seinen eigenen Stil und das ist auch gut so. Wichtig ist nur: Bei allen Lernproblemen gilt es, sich rechtzeitig Hilfe zu suchen. Spreche mit Deinen Eltern oder Lehrern, besorge Dir Literatur passend zu Deinen Lernproblemen, oder lasse diese besorgen. Arbeite einfach aktiv daran mit, Deine Lernprobleme zu beseitigen, damit Du für alle Zukunft locker und leicht das Lernen und später das Leben an sich meistern kannst.