Lerntipp 41. Entspannt Euch mit Schokolade

Wer viel lernt, sollte sich auch entspannen und bei Müdigkeit wieder ein wenig aufmuntern. Für die kleine Pause zwischendurch eignet sich da etwas, was wesentlich besser ist als ihr Ruf: Schokolade! Schokolade ist gesünder als man denkt. Schokolade entspannt, regt dennoch an, macht fröhlich und glücklich. Das ist längst erwiesen.

Schokolade sollte nun natürlich nicht übermäßig verzehrt werden, aber gegen ein wenig Schokolade zwischendurch spricht gar nichts. Wusstet Ihr, dass Kakao Produkte, wie eben auch Schokolade im 19. Jahrhundert sogar in Apotheken verkauft wurde? Es war bereits da ausreichend bekannt, dass ihre Inhaltsstoffe stimmungsaufhellend und anregend wirken. Also kann sie nur besser sein, als gemeinhin angenommen. Wie mit allem ist natürlich klar: "Die Dosis ist, welche das Ding zum Gifte macht" - frei nach Paracelsus. Wer natürlich tafelweise Schokolade nascht, braucht sich weder über schnelle Gewichtszunahme zukünftig, noch über die schnell eintretende Müdigkeit zu wundern. Das Zuviel an Zucker und Fett bei einer übermäßigen Portion Schokolade macht klar wieder träge. Eine geringe Dosis bewirkt aber definitiv das Gegenteil. Der Zuckerspiegel erhöht sich, das bringt Glücksgefühle. Der Blutdruck wird leicht gesenkt, dies wiederum wirkt entspannend und was noch wichtiger ist, es schmeckt einfach klasse!

Nur zur Info: dieser Tipp ist kein Ernährungstipp, es sollte hier nur klargestellt werden, dass Schokolade einfach besser ist als ihr Ruf und als freundlicher Stimmungshelfer gewiss gerne willkommen ist. Vor allem auch dann, wenn es mal wieder hoch hergeht am Schreibtisch und der Kopf raucht. Da muss Entspannung einfach sein. Also tief durchatmen, Luft schnappen am offenen Fenster, etwas trinken und eben ruhig auch ein Riegel Schokolade naschen. Danach geht es wieder fröhlicher mit dem Lernen weiter. Dieser Tipp ist natürlich nicht für Leute mit Diabetes, Bluthochdruck oder starkem Übergewicht gedacht, ist wohl klar. Wer davon betroffen ist, greift dann bitte lieber zu Obst und Co, das hellt die Stimmung genau so gut auf.