Suchbegriff:

Tschechische Republik - Referat



Die Tschechische Republik

- ist eine parlamentarische Republik
- Mitglied der Nato und EU

Die beiden Hauptparteien:
CSSD
- Gegenstück zur deutschen SPD
- steht für "soziale Sicherheit und Wohlstand"
- steht für Arme und Schwache ein
- ist für die weitere EU-Integration des Landes und die Euro-Einführung

ODS
- bürgerlich-national-konservativ (von Tschechien selber mitte-rechts genannt)
- sehr unternehmerfreundlich (für niedrige Sozialabgaben und gelockerten K+ndigungsschutz)
- fordert Einheitssteuer wie in der Slowakei
- steht der weiteren EU-Integration skeptisch gegenüber

KSCM
- einzige kommunistische Partei
- fordert Austritt aus NATO, eine sogenannte "Wohlhabendensteuer"
- einzelne Industriebereiche sollen verstaatlicht werden

KDU-CSL
- christliche Partei
- agiert immer als Koalitionspartei für die beiden Hauptparteien (ungefähr so wie die FDP bei uns)

SZ
- tschechische Grünenpartei
- steht für liberale Wirtschafts- und Umweltpolitik (u. A. LKW-Verbot und Förderung von Solarenergie)
- offene Haltung gegenüber der EU (hofft auf Verbesserungen im eigenen Land)

Probleme in der Politik
- Menschen haben Vertrauen in Politik verloren
- EU-Frage (Euro-Einführung) spaltet das Land und die Parteien
- tschechische Mentalität:
Im Wahlkampf wird nicht nur mit Worten gekämpft. Ohrfeigen während laufender Kamera sind "normal", Korruption und Mafiaverbindungen werden fast jedem Spitzenkandidat nachgesagt...
- Wähler geben unverbrauchten, neuen Parteien (Grüne) ihre Stimmen

Wahl 2006:
Patt-Situation
- CSSD und OPS haben beide annähernd 50 % der Stimmen erhalten
- Koalition um OPS gewinnt mit leichtem Vorsprung > Spitzenkandidat Mirek Topolanek sollte Regierung bilden
ABER: Jiri Paroubek (Vositzender der CSSD) will keine Große Koalition (die die einzige Möglichkeit einer stabilen Regierung gibt), er will in die Opposition

Folge: keine stabile Regierung zur Zeit, Lösung ungewiss
Dieses Referat wurde eingesandt vom User: FlyingGirl



Kommentare zum Referat Tschechische Republik: