Suchbegriff:

Tischtennis - 3.Version - Referat



Tischtennis

Geschichte:

- wurde im 19. Jahrh. in Indien erfunden
- verbreitete sich danach schnell in England
- ein englischer Ingenieur erfand 1890 den Tischtennisball
- Tischtennis hieß zuerst „Raum-Tennis“ und danach Ping-Pong
- seit 1988 wird Tischtennis bei Olympia ausgetragen
- die besten Spieler kommen meistens aus Asien, häufig aus China


Ziel des Spiels:

- Ball so auf die gegnerische Plattenhälfte spielen, dass der Gegner ihn nicht zurückspielen kann
- jeder Fehler ist ein Punkt des Gegners
- bei 11 Punkten ist ein Satz zu Ende (bei 10:10 wird so lange weitergespielt, bis 2 Punkte Unterschied sind)
- Aufschlag wechselt alle 2 Punkte
- gespielt wird über 3 Gewinnsätze


Ausrüstung:

- Platte: ca. 1,50 m breit; 2,75 m lang; 76 cm hoch
- Netz: 15 cm hoch
- Ball: 4 cm Durchmesser (früher 3 cm); 2,7 g schwer
- Schläger: aus Holz mit Schaumgummibelägen in unterschiedlichen Farben
- Beläge müssen mit Spezialmitteln gepflegt werden


Technik: (Vorführung)

- Vorhand und Rückhand sind spielbar
- hohe Bälle kann man schmettern
- Bälle kann man schneiden
- früher waren die Bälle nur 3 cm dick
- jetzt sind die Bälle 4 cm dick, dadurch sind sie langsamer und die Zuschauer und die Fernsehzuschauer können sie besser erkennen


Bekannte Spieler:

- bekanntester Spieler ist Jörgen Persson aus Schweden (4-facher Weltmeister, 8-facher Europameister)

erfolgreiche deutsche Spieler:
- Timo Boll (Europameister 2002 in Zagreb)
- Jörg Rosskopf (1x Weltmeister, 1x Europameister, 2 olympische Medaillen)
- Steffen Fetzner (1x Weltmeister, 1x olympische Silbermedaille)
- Olga Nemes (Europameisterin, dritte bei Weltmeisterschaften)


Bekannte Marken:

- Joola
- Donic
- Imperial


Dieses Referat wurde eingesandt vom User: silkshine




Kommentare zum Referat Tischtennis - 3.Version: