Suchbegriff:

Steckbrief Schwefelsäure - Referat



Schwefelsäure



Erklärung:hemische Verbindung von Schwefel
Eine der stärksten Säuren
Wirkt ätzend

Allgemeine
Informationen:Summenformel H2SO4
Dichte 1,84 g•cm−3
Löslichkeitvollständig lösbar mit Wasser
Schmelztemperatur10°C


Eigenschaften:100%ige Schwefelsäureklare farb- und
Geruchslose ölige Säure
Zieht die in der Luft enthaltene Feuchtigkeit an
gehört deshalb zu hygroskopischen
(= anziehenden) Stoffen


Herstellung: hauptsächlich aus Sauerstoff und Schwefel
Erfolgt nach dem Doppelkontaktverfahren


Vorkommen: in Natur eher selten
Schweflige Säuren entstehen, wenn Schwefeldioxid
(aus Abgasen) sich mit Wasser (aus Wolken)
Verbindet( „saurer Regen“)

Verwendung: Sulfate, Dünge- und Waschmittel
In Gemisch mit Salpetersäure auch Explosivstoffe
Akku von Autobatterie enthält 37%ige H2SO4
(hat dann beste Leitfähigkeit für Strom)








Kommentare zum Referat Steckbrief Schwefelsäure: