Suchbegriff:

Seehund - Referat



DER SEEHUND
-wird 30-40 Jahre alt
-erreichen eine Körperlänge von bis zu 2m
-haben ein graues Fell mit großen, schwarzen unregelmäßigen Flecken, wobei ihr Rücken dunkler ist als ihr Bauch
-haben eine Speckschicht:-als Schutz vor Kälte
-als Energiereserve für
Zeiten geringer Nahrungs-
aufnahme
------------------------------------------------------
-leben ausschließlich auf der Nordhalbkugel
-an den Küsten des Nordpazifiks, des Nordatlantiks, der Nord- und Ostsee
-im Wattenmeer
------------------------------------------------------
-sind sehr gute Taucher
-tauchen über 500m tief und fast eine halbe Stunde lang
-längster Tauchgang: September 1999
-atmen vor dem Abtauchen aus, damit sie den enormen Wasserdruck aushalten können
-speichern den gesamten für die Fortbewegung notwendigen Sauerstoff in der Muskulatur
------------------------------------------------------
-wenn eine Seehundmutter von Touristen gestört wird, verlässt es sein Junges
-es ruft nach seiner Mutter, dass man heulen nennt
-daher nennt man sie Heuler
-viele von ihnen kommen auf Seehundaufzuchtstationen
------------------------------------------------------
Nahrung:Kleinkrebse, Tintenfische, Schwarmfische, Muscheln, Schnecken




Kommentare zum Referat Seehund: