Suchbegriff:

Schokoladensucht - Referat



Ist Schokoladensucht heilbar?

· Viele von euch essen bestimmt Schokolade aber nur wenige von euch sind süchtig
· Doch falls es Süchtige unter euch gibt, kann ich euch hier einige Tipps gegen die Sucht geben:
- sich klar machen was Schokolade und andere Süßigkeiten einem antun(z.b Karies), und man so immer weniger isst
- bei Manchen hilft es vielleicht einfach nur :,,NEIN!“ zu sagen
- man nimmt sich vor immer weniger zu essen, nach der Zeit wird dann aus einer ganzen Tafel nur noch eine Halbe
- Wenn das alles nichts hilft gibt es noch die Möglichkeit des “Beobachtens“ die aber sehr viel Geduld braucht:

ü Spüre was in dir passiert, wen du sie isst, sie gerade frisch gegessen hast, und auch eine halbe Stunde später wenn die Wirkung allmählich wieder nachlässt
ü Achte die Herrlichkeit der positiven Wirkung, genieße sie in vollen Zügen
ü Achte genau auf das Gefühl wenn die erfreuliche Wirkung wieder nachlässt
ü Wie fühlt es sich an , wenn du immer wehr essen willst, wenn dir davon übel wird u.s.w

· Wahrscheinlich muss man sehr lange diese Vorgänge beobachten , bis du spürst dass sich etwas in deinem Körper ändert
· Am Anfang wirst du wahrscheinlich noch mehr Schokolade essen als zuvor, vorrausgesetzt du guckst genau hin was passiert
· Irgendwann aber wirst du Schokolade nicht mehr sehen können: !!der erste Erfolg!!
· Nach der Zeit kommt der Moment wo du mit Begeisterung das erste Mal in eine Tomate beißen wirst
· Dann wirst du auch mal eine vollständige Tafel in der Schublade vergessen
· Wenn sich diese Schritte bei dir bemerkbar machen, hast du es geschafft!!

Es gibt aber einen Nachteil an diesen ganzen Vorgängen: Sie kann sich sehr lange Hinziehen

Dieses Referat wurde eingesandt vom User: Winter




Kommentare zum Referat Schokoladensucht: