Suchbegriff:

Schädigungen durch das Rauchen - Referat





 Kondensat : Teer , Ruß , Benzypyren
Lagern sich in den Bronchiolen und Bronchien ab
= Krebserregend

 Nikotin : geht über die Lungenbläschen ins Blut
Verengt die Blutgefäße = Mangeldurchblutung
Begünstigt : Herzinfarkt , Raucherbein , Arteriosklerose (Gefäßverkalkung)

 (CO)monoxid: geht über die Lungenblässchen ins Blut
verdrängt Sauerstoff vom Hämoglobin der roten Blutkrp.
= Sauerstoffmangel in allen Geweben


Folgen des Tabakrauchs:

 Bronchien werden Enger = Erschwerte Atmung

 Flimmerhärchen werden zerstört = Keine Reinigung mehr möglich


 Das Sekret (der Schleim) staut sich = Raucherhusten

 Das Kondensat (Teer) lagert sich in den Bronchien ab


 Körperliche Leistungsfähigkeit nimmt ab = Sauerstoffmangel

 Schleimstau begünstigt das Wachstum von Bakterien = Lungenentzündung,Bronchitis


 Durch das Krebserregende Kondensat, dass auf die Bronchialschleimhaut einwirkt
Kommt es schließlich zum Bronchialkrebs







Dieses Referat wurde eingesandt vom User: Bonita00




Kommentare zum Referat Schädigungen durch das Rauchen: