Suchbegriff:

Rock´n´Roll - Referat



Der Rock´n´Roll begann mit der Entstehung neuer Tanz-und Musikarten in den 20iger Jahren mit dem Swing und Blues.Der 4/4 Takt bildete dabei das Fundament.Die Afroamerikaner bauten in den 30iger Jahren akrobatische Elemente in den Swing-und Bluesgrundschritt.Das Jahr 1954 gilt als offizielles Geburtsjahr des Rock´n´Roll und der Name Rock´n´Roll wurde von einem amerikanischen Discjockey erfunden und bedeutet soviel wie \"wiegen und rollen\".Die Blütezeit des Rock´n´Roll war in den 50iger Jahren die durch Bill Haleys´Hit \"Rock around the clock\"ausgelöst wurde.In Deutschland begann der durchbruch mit Peter Kraus und Ted Herold.1957 erreicht die Entwicklung ihren Höhepunkt und 1961 fand in der Schweiz die erste Weltmeisterschaft statt.1984 wurde der Deutsche Rock´n´Rollverband gegründet.


Der Grundschritt:
Zählart 1,2,3,4,5 und 6
Kicks werden beim Rock´n´Roll und Boogie Woogie gegen den Takt ausgeführt.



Ausrüstung:
Schuhe mit dünner sohle.
Atmungsaktive Kleidung sogenannte dress.
Dieses Referat wurde eingesandt vom User: Jen



Kommentare zum Referat Rock´n´Roll: