Suchbegriff:

Religion in Afrika - Referat



Religion in Afrika
Mythologie
- Die Beziehung zur Natur und Wesen wie Götter und Geister stehen im Mittelpunkt der Menschen in Afrika

- In Afrika sind Mythen auch in historische Ereignisse eingebunden und in symbolische Formen umgesetzt

- Schöpfungsmythen helfen den Menschen, die Rätsel des Lebens zu erklären

- Der deus otiosus, der Hochgott, soll den Menschen nach der Schöpfer der Welt sein

- Wie in allen Mythen der Welt, ist auch in Afrika der Ursprung des Todes ein Zentrales Thema. Er ist in Afrika der Übergang in ein anderes Dasein.

-In Afrika entstammen die Mythen mündlicher Kulturen und entfalten nur durch die lebendige Rede ihren besonderen Reiz


Transzendenz
- Gott ist außerhalb des Erfahrungsbereichs der Menschen

- Unterscheidung zwischen Ahnen und Göttern

- Angesehene verstorbene Menschen werden zu Ahnen, aber bleiben in menschlicher Gestalt

- Verstorbene kümmern sich um die Hinterbliebenen und sind ihnen gefühlt „nahe“

- Götter dagegen sind ihnen „ferner“ und können gute und böse Eigenschaften haben, welche sie die Menschen spüren lassen

- Die Menschen tun alles, was die Götter von ihnen verlangen, denn die Bestimmungen der Götter sind sehr wichtig für ihren Alltag.

- Ahnen vermitteln zwischen Göttern und Menschen






Sitten und Bräuche
- Orte, Dinge oder Lebewesen gelten als heilig
- Es gibt einen Ahnenkult, welcher sich im Respekt vor ihnen widerspiegelt
- Glaube an gute und böse Geister und Heilkräfte
- Es gibt Totemtiere, die mit den Leuten in einer Art Schicksalsgesellschaft leben, die verehrt werden
- Diese Totemtiere gelten als die Retter und Helfer in verschiedenen Situationen
- Traditionelle Religionen haben den Glauben an ein höheres wesen gemeinsam
- Der oberste Gott wird nicht verehrt oder angebetet, da er als zu heilig dafür gilt
- Die niedrigen Götter werden deshalb als ein Mittel zur Kommunikation mit dem obersten Gott genutzt
- Die niedrigen Götter haben außerdem ein sogenanntes Totem eigen
-Tieropfer sind weit verbreitet um sich des Schutzes und Gnade der Gottheit zu versichern
- spielen zentrale Rolle in allen Religionen
- sind Richtlinien die dem Gläubigen Sicherheit im Handeln geben sollen
- Jeder einzelne wird genau eingebunden
- feierliche Rituale sind den Menschen sehr wichtig

Dieses Referat wurde eingesandt vom User: Lisa10



Kommentare zum Referat Religion in Afrika: