Suchbegriff:

Rauchen - 8.Version - Referat



Referat übers Rauchen

Die Geschichte des Rauchens.
Rauchen hat einige Vorzüge aber umso schlimmere folgen. Schon die Mayas die ungefähr 600-500 vor Christus lebten rauchten. Sie zündeten heilige Feuer an und inhalierten dann den Rauch. 1497 tauchte der erste Bericht über die damals eigenartingen Tabakpflanze in Europa auf dieser Bericht wurde damals von Kolumbus geschrieben. Später gelangten die Tabakpflanzen auch nach Europa die Europäer inhalierten den Rauch zuerst durch die Nase. Darauf hin war Rauchen mit der Zeit so verbreitet das es mit Hinrichtung oder auch mit Verbannung bestraft worden ist. 1625 wurde erstmals die Tabaksteuer eingeführt. Anfang des 19. Jahrhunderts war rauchen dann wieder sozail und wurde überwiegend akzeptiert.

Die folgen die Rauchen haben kann
Ab Mitte des 20. Jahrhunderts wurde allgemein bekannt das rauchen mit starken Gesundheitsschäden verbunden sein kann. In Zigarrettenrauch sind, tausende Schadstoffe drin die krebserregent sind. Es ist wissenschaftlich bewiesen das Raucher eine nich so hohe Lebenserwartung haben wie Nichtraucher. Statistisch gesehen sinkt die Lebenserwartung um 22min pro Zigarrette. Rauchen führt zu vielen Gesundheitlichen Schäden. Rauchen veringert die Qualität der Spermien das kann mit der Zeit zur unfruchtbarkeit führen. Außerdem verursacht rauchen noch Krankheiten wie Raucherbein, Raucherlunge,Asthma,Zahnfleischwund, höheres Risiko einen Herzinfarkt oder ein Schlaganfall zu bekommen.

Todesfälle
2008 starben allein in Deutschland 43.380 Menschen an Krebserkrankungen die auf Tabakkonsum zurück zu führen sind. Weltweit sterben circa 5,4 millionen Menschen im Jahr an Tabak konsum und 600.000 am Passivrauchen davon sind 165.000 Kinder die sich besonders schwer dem Ruch entziehen können.

Von Rauchern als angenehm empfundene Wirkungen
Das Suchtverhalten macht ein großen Anteil der die RauchRauchgewohnheit ausmacht aber es gibt auch viele andere Aspekte die Raucher als angenehm empfinden z.B. wird die Zigaretten Pause oft als erholung genutzt oder auch um mit anderen in Gesprächzu kommen. Oftmals reicht da schon ein "haben sie vielleicht" Feuer für mich um ins Gespräch zu kommen.Aber auch eine Zigarette in verbindung mit Koffein kann bei übermüding angenehm sein da sie die Wirkung des Koffeins verstärkt. Was für Übergewichtige Raucher auch sehr angenehm ist, ist das es den Appetit senkt
Dieses Referat wurde eingesandt vom User: line119




Kommentare zum Referat Rauchen - 8.Version: