Suchbegriff:

Peta,Tierschutzorganisation - Referat



Mahatma Gandi sagte:
Ich glaube das geistiger Fortschritt von uns Verlangt,
dass wir aufhören unsere Mitlebewesen zur Befriedigung unseres körperlichen Verlangen zu töten.

Was ist Peta:
Peta ist die Weltweit größte Tierrechtschutzorganisation mit mehr als 1,6 Millionen Unterstüzern.
Sie sind Bekannt in Norfolk (VA),San Francisco (LA), London, Den Haag, Hongkong und Stuttgart.
Peta wurde 1980 gegründet um Politikern und die Öffentlichkeit über nicht zu akzeptierende Tierquälerei aufzuklären und Einsicht zu fördern das Tiere einen naturgegebenen Anspruch auf Respekt und Achtung haben.

Ziele:
Peta ist der Ansicht das Tiere, genau wie wir, leiden können und ihr Interesse haben ihr eigenes Leben zu leben.
Daher steht es uns nicht zu Sie für Experimente, Kleidung, Ernährung oder anderen Anlass zu verwenden.

Peta wird von Spenden getragen.

Arbeitsweise:
Peta arbeitet mit relativ sauberen Mitteln.
sie Forschen erst nach bevor sie die Öffentlichkeit darüber informieren ob die Tiere bei verschiedenen Herrstellern gequält werden oder nicht.
Manchmal greifen sie auch zu Undercover-arbeiten.

Prominente Hilfe:
Die Supermodels Cindy Crawford, naomi Campbell, Nadia Auermann und Christy Turlington, die Schauspielerin Kim Basinger u.a. Prominente haben sich für die Kampagnen "Pelz hat mit Schönheit nichst zu tun" und "Lieber Nackt als Pelze Tragen" hüllenlos fotografieren lassen

Bücher:
Es existieren auch Bücher von der Vorsitzenden Ingrid Newkirk:
Save the Animals, und die Version für Kinder: Kids can save the Animals
Dieses Referat wurde eingesandt vom User: Jazzmin93



Kommentare zum Referat Peta,Tierschutzorganisation: