Suchbegriff:

Nomenklatur - Referat



Regeln:

1. Es wird die längste C-Kette im Molekül herausgesucht, sie ergibt den Stammnamen der Verbindung.

z.B. längste Kette: 3 C-Atome -> Stammname: -propan

2. Die längste C-Kette wird so durchnummeriert, dass die Verzweigungsstelle eine möglichst niedrige Nummer erhält.

3. An der Verzweigungsstelle befindet sich die Seitenkette, sie stammt von einem Alkan ab, dem ein H-Atom fehlt, man bezeichnet es allgemein als Alkylrest.

Alkan: Alkylrest: Name:
CH4 -CH3 Methyl-
C2H6 -C2H5 Ethyl-
C3H8 -C3H7 Propyl-

usw.

Die Bezeichnung des Alkylrestes der Seitenkette wird vor den Stammnamen gestellt.

4. Treten in einem Molekül mehrere gleiche Seitenketten auf, so fasst man sie durch entsprechende Zahlwörter zusammen.

Anzahl: Zahlwort:
(1 mono)
2 di
3 tri
4 tetra
5 penta

usw.

5. Die Nummer der Verzweigungsstelle wird vor die Bezeichnung des Alkylrestes gestellt.

6. Befinden sich verschiedene Alkylreste als Seitenketten in einem Molekül werden sie in alphabetischer Reihenfolge genannt, heißt also:
Ethyl kommt vor Methyl.




Kommentare zum Referat Nomenklatur: