Suchbegriff:

Maßnahmen zum Bodenschutz - Referat



Kurzvortrag Bodenschutz

Allgemeines
. Böden sind die aufgelockerte Oberfläche der Erde. Sie entstehen durch Verwitterung und durch die Aktivität von Lebewesen. Böden setzen sich aus Fragmenten des verwitterten Gesteins, organischer Materie, Bodenwasser und verschiedenen gelösten Mineralstoffen zusammen. Durch die Zufuhr organischer Substanzen von abgestorbenen Pflanzen und toten Tieren entsteht fruchtbarer Humus, der dem Boden die von den Pflanzen entzogenen Nährstoffe zurückführt, aber auch als Auflockerung eine wichtige Rolle spielt.

Maßnahmen zum Schutz des Bodens


-Gefahrstoffe und Altlasten
Der Boden kann sowohl durch seine Nutzung (z. B. Landwirtschaft) als auch durch ungewollte Stoffaustritte oder gezielte Versickerungen geschädigt werden. Bei einem Unfall kann beispielsweise Kraftstoff auslaufen und im Boden versickern. In Abhängigkeit von der Menge und dem ausgelaufenen Stoff kann ein Bodenaustausch notwendig sein, um z. B. eine Grundwassergefährdung zu verhindern.
In vielen industriell genutzten Flächen ist es im Laufe der Zeit zu gewollten oder ungewollten Versickerungen von Stoffen gekommen, die sog. Altlasten. In Abhängigkeit von der Belastung (Konzentration und/oder Stoff) können umfangreiche Bodensanierungsmaßnahmen notwendig werden.

Biozide
= Schädlingbekämpfungsmittel z.b.:
- Insektizide/ Insekten ( schädigungen im Nervensystem des Schädlings )
- Fungizide/ Pilze ( Blockierung der Enzymwirkung in den Pilzzellen)
- Herbizide / Pflanzen ( Förderung sehr starken Wachstums von Wildkräuter -> Absterben der Kräuter

Nachteile:
-Langzeitwirkung weil zum Teil schwer abbaubar
-Anreicherung in der Nahrungskette
-Vergiftung von Böden und Gewässern


Weitere Maßnahmen sind:

- Einrichten von Deichen und Anpflanzung von Hecken oder Flurgehölzen zur Minderung der Erosion,
- Einrichtung geordneter Mülldeponien sowie Klär –und Reinigungsanlagen für Abwässer
- Einsatz leichter Landmaschinentechnik , richtiger Düngemittel , geeigneter Fruchtwechselpläne,
- Erhaltung des Bodens als Lebensraum


Dieses Referat wurde eingesandt vom User: couchcat




Kommentare zum Referat Maßnahmen zum Bodenschutz: