Suchbegriff:

Klassisches Aufwärmtraining - Referat



1. Übung: Es wird in der Halle eine Art Kreislauf aufgebaut der folgende Bestandteile hat: Slalom, Langbänke, Reifen, Kasten. Die Schülerinnen müssen diesen Parkour 3 Minuten ausführen. Über die Langbänke sollen Hockwenden gemacht werden, durch die Reifen getribbelt werden und über die Kästen soll mit beiden Beinen gleichzeitig gehüpft werden (zuerst darauf, dann wieder runter).

2. Übung: Dehnübungen für die Oberschenkelvorderseite: 4x
Mache einen weiten Ausfallschritt und setze das hintere Bein mit dem Knie in Verlängerung auf. Verlager dein Körpergewicht auf das vordere Bein. Greife nun mit der diagonalen Hand nach hinten zum Schienbein und zieh die Ferse langsam in Richtung Gesäß.


3. Übung: Dehnübungen der Gesäßmuskulatur: 4x
Stelle im Sitz dein rechtes Bein über das ausgestreckte linke Bein und drehe deinen Oberkörper nach rechts. Der linke Ellenbogen zieht jetzt das rechte Knie an den Oberkörper ran.


4. Übung: Kräftigung für die Armmuskulatur: 10x
Auf den Boden setzen und sich mit den Händen hinter dem Körper abstützen. Die Fingerspitzen zeigen in Richtung Füße. Dann den Po anheben. Nun die Arme beugen und strecken, ohne dass der Po den Boden berührt.


5. Übung: Kräftigung für Bauch/Rücken:
- Auf Bauch legen, Seil in Hände nehmen und Arme und Beine hoch 4x
- Sit-Ups: gerade, schief – je 10x


6. Übung: Liegestützen 5x
Egal welche Art

Dieses Referat wurde eingesandt vom User: evaaa311




Kommentare zum Referat Klassisches Aufwärmtraining: