Suchbegriff:

Irak - Die Bedeutung des Erdöls - Referat



Verborgene Interessen: Die Bedeutung des Erdöls

- Ölreserven: 65 % der weltweiten Reserven lagern am Golf; 11 % besitzt der Irak, d.h. Irak liegt auf 3. Platz (vgl. Grafik)

- Asien und Europa sind viel abhängiger von Rohöl aus der Golfregion als die USA

- USA beziehen derzeit nur 14 % ihres Rohöl-Bedarfs aus der Golfregion, Hauptlieferant ist Venezuela

- Der zukünftige Rohöl-Bedarf weist die USA als eine der Hauptinteressenten eines ungehinderten Zuganges zu den weltweiten Rohöl-Reserven aus

- Suche nach neuen, billigeren Quellen in Russland, am Kaspischen Meer und Westafrika läuft, durch die Militärintervention in Afghanistan ist der Zugang zu den Quellen am Kaspischen Meer gesichert

- Das Loslösen von der Abhängigkeit vom Rohöl aus der Golfregion soll Islamisten und Diktaturen daran hindern, die Kontrolle über die Golfregion zu erlangen

- Bei sinkender Förderung und steigendem Energieverbrauch, wird der Rohöl-Import der USA von 39 % auf 62 % anwachsen
- Komitee des Cheney-Reports beschloss bis 2007 die Importe aus der Golfregion bis auf 0 zu senken


Quelle(n) für dieses Referat: Spiegel Online (Beitr. "Öl und Allah") Informationen zur politischen Bildung (Bpb)



Kommentare zum Referat Irak - Die Bedeutung des Erdöls: