Suchbegriff:

Inhaltsangabe-Der kleine Prinz - Referat



Inhaltsangabe - Der kleine Prinz

In der Buch ,,Der kleine Prinz’’ von Antoine de Saint-Exupery geht es darum, dass der Erzähler mit seinem Flugzeug in der Wüste Sahara notlanden muss. Da begegnet er einem seltsamen Jungen, der ihm verrät, er sei ein Prinz von einem kleinen Stern. Den hat er verlassen, als er an der Liebe seiner Rose zu zweifeln beginnt. Sie versteckt nämlich ihre Zuneigung hinter widerspenstigen Reden. Dass dies nur aus Scham und Angst geschieht, versteht der kleine Prinz noch nicht.
Auf seiner langen Reise durch den Weltraum trifft er zuerst einen König ohne Untertanen, der nur befiehlt, was ohnehin geschieht. Auf dem zweiten Planeten lebt ein Eitler, der ständig bewundert werden will. Es folgt ein Säufer, der trinkt, weil er sich schämt, dass er trinkt. Einen Kaufmann, der die Sterne kaufen und besitzen will, versteht der kleine Prinz noch weniger als den König, den Eitlen und den Säufer. Was er aber auf dem fünften Planeten beobachtet, gefällt ihm. Es Mann zündet bei Sonnenuntergang die Laterne an und in der Morgendämmerung löscht er sie wieder. Der Laternenanzünder teilt die Begeisterung jedoch nicht mit seinem Besucher, denn sein Planet rotiert immer schneller und er muss folglich immer öfter die Laterne anzünden und wieder löschen. Der Geograf, den der kleine Prinz dann trifft, erschreckt ihn mit der Behauptung, Blumen seien vergänglich und unbedeutend.
Nachdem er auf die Erde gefallen ist, lernt er Menschen wie den Händler kennen, der Pillen gegen den Durst verkauft, weil man durch dem Verzicht auf das Trinken 53 Minuten pro Woche sparen kann.
Ein Jahr lang wandert der kleine Prinz über die Erde. Unterwegs befreundet er sich mit einem Fuchs, der sich von ihm zähmen lässt und ihm zum Abschied ein Geheimnis verrät: ,,Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche bleibt für das Auge unsichtbar.’’ Und obwohl der kleine Prinz auf der Erde viele Rosen sieht, versteht er nun, warum seine Rose für ihn einmalig ist und er sich um sie kümmern muss. Um zurück zu seinem Planeten zu kommen, lässt er sich von einer Giftschlange beißen.
Das geschieht, als es dem Erzähler gelingt, nach tagelanger Arbeit sein Flugzeug zu reparieren und so dem Tod in der Wüste entkommt.



Quelle(n) für dieses Referat: -selbst verfasst-




Kommentare zum Referat Inhaltsangabe-Der kleine Prinz: