Suchbegriff:

Herzkreislauf - Referat



Herzkreislauf

Die rechte Kammer nimmt Sauerstoffarmes Blut vom Körper auf und pumpt es in die Lunge.
Die linke Kammer nimmt Sauerstoffreiches Blut von der Lunge auf und leitet es in den Körper zurück.

Jede Herzhälfte hat einen Vorhof, indem das Blut hineingesogen wird und eine große Kammer, aus der das Blut herausgepumpt wird.

Der Herzschlag besteht aus 2 Phasen (Diastole + Systole)
Während der Diastole erschlafft der Herzmuskel, das Blut wird in die Vorkammern gesogen.

Der erhöhte Druck in den Vorhöfen öffnet die Trikuspidalklappe der rechten Herzhälfte und die Mitralklappe der linken Herzhälfte à Das Blut fließt in die großen Kammern à Die Vorhöfe ziehen sich zusammen und die großen Kammern werden ganz gefüllt.

Während der Systole genannten Phase ziehen sich die Herzkammern zusammen à Die Trikuspidalklappe und die Mitralklappe schließen sich à Die Aortenklappe und die Pulmonalklappe werden aufgedrückt und das Blut fließt in die Arterien.
Der Herzmuskel erschlafft wieder, die Aortenklappe und die Pulmonalklappe schließen sich à die Diastole setzt von Neuen ein.

Dieses Referat wurde eingesandt vom User: Vanessa




Kommentare zum Referat Herzkreislauf: