Suchbegriff:

Herleitung des Kosinussatzes - Referat



In einem Dreieck ABC wird die Höhe auf der Seite c eingetragen, dadurch wird die Seite c in q und c-q geteilt.
Mit Hilfe des Pythagoras wird die Höhe bestimmt:
Im Dreieck BCD h=a²-(c-q)²
Im Dreieck ADC h=b²-q²

Diese Gleichungen werden gleichgesetzt:

a²-(c-q)²=b²-q² /+(c-q)² es wird nach a²
aufgelöst

a²=b²-q²+(c-q)² Klammer auflösen

a²=b²-q²+c²-2cq+q²
a²=b²+c²-2cq

Da man q nicht immer bestimmen kann, muss man die Formel für q mit dem Kosinus bestimmen und für q einsetzten.

Im Dreieck ADC ist: q=b*cos[alpha]

Diese Formel setzt man in die Gleichung a²=b²+c²-2cq ein.
a²=b²+c²-2c*cos[alpha]*b

Mit den anderen beiden Seiten läuft es nach dem gleichen Prinzip ab.

b²=a²+c²-2ac*cos[beta]

c²=a²+b²-2ab*cos[gamma]
Dieses Referat wurde eingesandt vom User: La Lisa




Kommentare zum Referat Herleitung des Kosinussatzes: