Suchbegriff:

Halogene - 3.Version - Referat



Halogene


Fluor

Aussehen: blasses, grünlich-gelbliches Gas
Dichte:1,696 kg/ m3
Mohshärte: keine
Schmelzpunkt: 53,53K(-219,62°C)
Siedepunkt:85,03K(-188,12°C)
Aggregatzustand: gasförmig
Weitere Eigenschaften:
- hohe Reaktivität- kommt nicht in der Natur vor
- ist das Halogen mit der geringsten Dichte
- reaktionsfähigste Element und stärkste Oxidationsmittel


Chlor

Aussehen: gelbgrün
Dichte: 3,214 kg/m3 bei 273 K
Mohshärte:-
Schmelzpunkt: 171,6 K (-101,5 °C)
Siedepunkt: 239,11 K (-34,04 °C)
Aggregatzustand: gasförmig

Verwendung: - Bleichmittel
-Desinfektionsmittel für das Trinkwasser und im Schwimmbad
Weitere Eigenschaften:
-riecht stechend und ist giftig
-reagiert mit Wasserstoff reaktionsartig


Brom

Aussehen: Gas: rot-braun
fest: metallisch glänzend
Dichte: 3119 kg/m3 bei 300 K
Schmelzpunkt: 265,8 K (-7,3 °C)
Siedepunkt: 332 K (59 °C)
Aggregatzustand: flüssig
Verwendung :-Wurmmittel
-Schädlingsbekämpfung
-Bleichmittel
-Fotoindustrie
Weitere Eigenschaften:
-ist sehr giftig und ätzend

Iod

Aussehen: dunkel-violett grau,
glänzend
Dichte: 4940 kg/m3
Mohshärte: keine (Gas)
Schmelzpunkt: 386,85 K (113,70 °C)
Siedepunkt: 457,4 K (184,20 °C)
Aggregatzustand: fest
Verwendung: - Schilddrüsenhormone
Weitere Eigenschaften:
-wurde erstmals bei der Herstellung von Schießpulver aus der Asche von Seetang gewonnen

Astat

Aussehen: metallisch
Dichte: - kg/m3
Mohshärte: -
Schmelzpunkt: 575 K (302 °C)
Siedepunkt: 610 K (337 °C)
Aggregatzustand: fest
Verwendung: -Bestrahlung bösartiger Tumore
- radioaktive Präparate zum Markieren der Schilddrüse. Das Element wird in der Schilddrüse angereichert und in der Leber gespeichert.
Weitere Eigenschaften:
-wird beim zerfall von Uran erzeugt
-hoch radioaktiv
- die Gesamtmenge an Astat in der Erdkruste liegt bei ca. 25 Gramm. Damit ist es das seltenste natürliche Element überhaupt auf der Erde.


Dieses Referat wurde eingesandt vom User: maren91




Kommentare zum Referat Halogene - 3.Version: