Suchbegriff:

Gregor Johann Mendel Biographie - Referat




Gregor Johann Mendel Biographie

- 1822 als Bauernsohn in Brünn geboren , 2 Schwestern

- Familie arm -> 6 Jahre Gymnasium
2 Jahre Selbstversorger

- Kl. Schwester verzichtet auf Erbe -> ermöglicht sein Studium

- Empfehlung des Physiklehrers für’s Kloster
-> angenommen, Geld für Eltern

- Wurde NOVIZE -> Klostername GREGORIUS

- Studiert Theologie -> vor Ende zum Priester geweiht

- Hilfslehrer am Gymnasium -> Prüfung misslungen

- Abt ermöglicht Studium der Naturwissenschaften:
Zoologie, Botanik, Paläontologie, Chemie, Mathematik, Anatomie, Physiologie der Planzen bevorzugt Physik

- zurück nach Brünn -> Hilfslehrer an einer Realschule

- 1854 begannen Kreuzexperimente im Klostergarten mit Gartenerbsen

- nach 14 Jahren Lehrzeit zum Abt gewählt, sodass er seine Lehrtätigkeit aufgeben musste

- 2 Vorträge -> Publikum verständnislos

- Abhandlung über Kreuzexperimente mit Pflanzen -> in 120 Unis veröffentlicht und 40 Sonderdrucke für Fachleute
ERFOLGLOS
- 1884 gestorben

Dieses Referat wurde eingesandt vom User: Iris



Kommentare zum Referat Gregor Johann Mendel Biographie: