Suchbegriff:

Ghana - 2.Version - Referat




Gemeinschaftskunde

Thema: Republik Ghana

Ghana liegt in Westafrika und ist seit 1957 unabhängig. Die Hauptstadt heißt
Accra. Ghana hat insgesamt ca.14,4 Mio. Einwohner...davon sind 62% der
Bevölkerung Christen, 16% muslimischen Glaubens und der Rest ist Animistischen Glaubens.

Steckbrief:



Bezeichnung des Landes Republik Ghana
Staatsform Präsidialrepublik
geografische Lage Westafrika
Nationalhymne God Bless Our Homeland Ghana
Einwohnerzahl ca. 21 Millionen
Ethnien vor allem Kwa, Gur, Mande, Hausa und Fulbe
Religionen rund 60% Christen, 24% Animisten, 16% Muslime
Sprachen Englisch als Amtssprache, afrikanische Sprachen
Hauptstadt Accra
Fläche 238.533 km2
höchster Berg Afadjoto mit einer Höhe von 885 m
längster Fluss Volta mit einer Länge von etwa 1.600 km
flächengrößter See Voltastausee mit einer Fläche von 8.460 km2
internationales Kfz-Kennzeichen GH
Landeswährung 1 Cedi = 100 Pesewas
Zeitunterschied zur MEZ -1 h
internationale Telefonvorwahl 00233
Netzspannung, Frequenz 220 Volt, 50 Hertz, Zwei- und Dreipolstecker


















Verwaltungsgliederung:
Ghana teilt sich in zehn Regionen auf.
1. Ashanti Region
2. Brong- Ahafo region
3.Central Region
4.Eastern region
5.Greater Accra Region
6. Northern Region
7.Upper East Region
8. Upper West Region
9. Volta Region
10. Western Region

Jede Region besitzt einen "Regional Minister".


Städte:

Die größten Städte Ghanas sind (Stand vom Jahre 2005):

-Accra mit 1.963.460 Einwohner
-Kumasi mit 1.468.797 Einwohner
-Tamale mit 360.644 Einwohner
-Tema mit 353.556 Einwohner

Vegetation:

In Ghana herrschen drei verschiedene Vegetationszonen: der tropische Regenwald, der Feuchtwald und die Feuchtsavanne.
Im tropischen Regenwald befindet sich die üppigste Vegetation des Landes.
Die Fläche des tropischen Regenwaldes schrumpfte in 50 Jahren von 85.000 quadrahtkilometer zu 40.000 quadrahtkilometer.

Soziale Situation:

Die vorherrschende Gesellschaftsstruktur ist die Großfamilie. Der Großteil der Familie muss die Hälfte seines Lohnes an Verwandte abtreten. Großfamilien treten vorallem in Städten auf und oftmals gibt es Kinder die von ihren Eltern nicht mehr versorgt werden können.
Viele Jugendliche wandern deshalb in andere Städte wie z.B. von der Zentralregion Ghanas nach Accra oder Tema, um dort Arbeit zu finden. Ihr Ausbildungstand ist meistens gering und das Arbeitsangebot ebenfalls. Das ist eines der häufigsten Gründe weshalb viele Jugendliche auf der Straße landen.
Obwohl eine 9-jährige Schulpflicht besteht, sind immer noch 29,5% Analphabeten.

Wirtschaft:

Die wirtschaftliche Gesamtsituation hat sich 2001 etwas stabilisiert. Ghana schloss sich dem Entschuldungsprogramm der Weltbank und des Internationalen Währungsfonds für die am höchsten verschuldeten Länder an. Dennoch zählt Ghana zu den ärmsten Ländern der Welt.

Rohstoffe:
Weltweit ist Ghana der wichtigste Goldförderer und zugleich der zweitgrößte Kakaoproduzent. Importiert werden Sachen wie Nahrungsmittel (insbesondere Fleisch), Brennstoffe, Transportausrüstung, aber vorallem Maschinen.

Kultur:
Das Christentum spielt in Ghana eine bedeutende Rolle. Die Gesellschaft ist Harmonie betont und Aggressionen sind relativ selten.
Die politische Kultur ist durch einen diplomatischen Habitus( Wortherkunft, Übersetzung) geprägt. Politiker spielen eine moralisch predigende Rolle und setzen sich für viele Projekte ein, die den Entwicklungsstand Ghanas verbessern sollen
(libanesische Immigranten sind wirtschaftlich führend).
Dieses Referat wurde eingesandt vom User: yolayoanna



Kommentare zum Referat Ghana - 2.Version: