Suchbegriff:

Ether - Referat



Steckbrief (Ether):
 
Definition:
Unter Ether versteht man eine organische Verbindung der Form ROR', wobei R und R' zwei beliebige Alkyl- oder Arylreste sind, die über eine Sauerstoffbrücke miteinander verbunden sind.
Man unterscheidet zwischen einfachen, symetrischen Ethern, also R gleich R' (z.B. Diethylether) und gemischten Ethern, also R ungleich R' (z.B. Methylether).
 
Bekannte Vertreter:
-Dimethylether[CH3OCH3]
-Diethylether[CH3CH2OCh2CH3]
-Ethylether[C2H5OC2H5]
-Dioxan[C4H8O2]
-Methylether [CH3OC2H5]
 
Gruppeneigenschaften:
-keine Wasserstoffbrückenbindung
-schlecht in polaren Stoffen löslich
-Lösungsmittel für organische Stoffe(Fette, Öle…)
-entzündlich
-reizend
-Weichmacher für Kunststoffe
-Frostschutzmittel
-relativ Reaktionsträge und daher stabil
-reagieren nicht mit Säuren oder Basen und Normalbedingungen
-Narkosemittel
 
Allgemeine Gefahren:
-in Verbindung mit Luftsauerstoff Bildung hochexplosiver Peroxide
->können durch Braunverfärbung von essigsauren Iodid-Lösungen
nachgewiesen werden
-Ether Dämpfe haben narkotisierende Wirkung
->Ether nur in gut funktionierenden Abzügen verwenden
 
Vorkommen:
-Methylether weit verbreitete in der Natur (Vanillin, Anisol, Veratol)
Herstellung:
130°C heißer Alkohol + Schwefelsäure (H2SO4) = Ether + Wasser
 
Verwendung:
Diethylether wird als Lösungsmittel, Extraktionsmittel sowie früher als Narkosestoff verwendet (diese Anwendungsart ist allerdings veraltet und wird nicht mehr angewendet).
Dieses Referat wurde eingesandt vom User: chio-chan




Kommentare zum Referat Ether: