Suchbegriff:

Erörterung - 2.Version - Referat



ERÖRTERUNG

Ist es vorteilhafter als Jugendlicher in einer Stadt als in einem Dorf zu wohnen.

These

Viele Menschen die im Dorf wohnen , fragen sich wie man nur in einer Stadt wohnen könnte. Ich wohne in einer Stadt un könnte nicht irgendwo anders hinziehen , weil es meine Heimat ist. In einem Gespräch mit meinem Freund schilderte ich diese Vorteile :

Es ist sinvoller als Jugendlicher in einer Stadt zu wohnen , da es dort nicht so ruhig un langweilig wie im Dorf ist. Es ist immer was los. Zwar gibt es im Dorf auch viele Freizeitmöglichkeiten , jedoch gibt es in einer Stadt zum Beispiel Schwimm-oder Hallenbäder. Zweitens in der Stadt gibt es verschiedenartige Läden zum Beispiel Sportgeschäfte, Parfümerien usw. Auserdem wohnen dann die meisten Freunde nicht so weit weg , man sieht sich öfters und muss somit nicht so weit mit dem Bus oder Auto fahren. Ebenso wichtig ist , dass man in der Stadt mehr Freizeitangebote hat , beispielsweise mehr Vereine und Discos. Und besonders wichtig für einen Jugendlichen ist , dass die Schule näher ist und man nicht so früh morgens aufstehen muss , um den Bus nicht zu verpassen.

Daraus ziehe ich, dass man in der Stadt an allen wichtigen Dingen näher wohnt, als wenn man im Dorf wohnt. Aus diesen Gründen könnte ich mein Stadtleben nie beenden und hoffe , dass mein Freund mich jetzt versteht.
Dieses Referat wurde eingesandt vom User: scheffler



Kommentare zum Referat Erörterung - 2.Version: