Suchbegriff:

Erörterung "Online einkaufen" - Pro und Kontra - Referat



Freie Erörterung Online einkaufen (pro und kontra)
Pro: Im Internet kann man sich einen guten Überblick über die Produktpalette verschiedener Anbieter verschaffen.
-Man kann zwischen verschiedenen Anbietern vergleichen und ggf. das günstigere Angebot finden.
Kontra: Die Daten werden im Internet gespeichert.
-Die Informationen über die gewünschte Ware sind oft nicht genug.
Shoppen im Internet? Wer von uns Jugendlichen kennt es nicht? Egal, ob eine neue Jeans oder Weihnachtsgeschenke für die Familie, bestimmt gehört auch ihr zu der Gruppe von Jugendlichen, die im Internet bestellt. Eine Studie zeigt, dass immer mehr Sachen mit Mausklick bestellt werden und das mit Recht, denn sogar Lebensmittel kann man mittlerweile ganz einfach online bestellen. Wer mag das schon nicht, wenn man nicht einmal mehr einkaufen gehen brauch, denn dies geht bereits auch online. Doch gibt es eigentlich auch Nachteile an dem eigentlich so einfachem Internet- Shopping? Genau dieser Frage möchte ich im folgendem ausführlich nachgehen.

Als Erstes wichtiges Argument lässt sich einführen, dass unsere Daten im Internet immer gespeichert werden, wenn wir etwas bestellen. Egal, ob wir uns eine neue Jeans kaufen wollen oder ein neues Fahrrad, der jeweilige Onlinehandel benötigt deine persönlichen Daten, damit die Bestellung überhaupt in Auftrag gegeben werden kann. Ein Beispiel dafür ist, dass man nicht nur die Adresse angeben muss, wenn man etwas in Auftrag gibt, sondern auch die notwendigen Kontodaten. Man denkt zwar, dass nur der Onlinehandel, wo man gerade bestellt, die Kontodaten behält, jedoch kann man sagen, dass das Internet viele persönliche Daten speichert, die man dort einmal eingegeben hat. So gilt zum Beispiel auch, dass das Internet nie sicher davor ist, dass deine Kontaktdaten einmal missbraucht werden können. Immer wieder kommt es dazu, dass Betrüger durch Onlinehandel an deine Kontaktdaten kommen. Somit haben sie dann die Möglichkeit dich zu belästigen oder dir Sachen zukommen zu lassen. Dazu kann man auch einführen, dass nicht nur die Kontodaten des jeweiligen dann gespeichert werden, sondern auch was man gerade im Internet bestellt hat. Immer wieder kann es dann zu weiteren Angeboten von Produkten kommen, die dem Produkt ähneln, was man bestellt hat.

Mindestens genauso wichtig ist, dass man oftmals nicht genügend Informationen zur Verfügung gestellt bekommt, über das Produkt, was man gerne kaufen möchte. Wer kennt das nicht? Man möchte Online ein Regal bestellen, doch es mangelt an fehlenden Größenangaben. Doch das ist nicht alles. Zudem schreiben Verkäufer oftmals nicht alles hin, was man zu dem Produkt wissen sollte. Dies zeigt sich darin, dass viele Verkäufer einfach nur ihre Produkte los werden wollen und es auf das Geld absehen.
Manchmal ist es dann sogar der Fall, dass das Produkt gar nicht den Vorstellungen entspricht oder es schon kaputt ankommt. Dann könnte es ein, dass man auf seinen Kosten sitzen bleibt, denn oftmals geben Verkäufer nicht viel über sich im Netz bekannt, sodass man dann keine Möglichkeiten mehr hat, den Verkäufer zu kontaktieren. Ebenfalls kann es auch sein, dass man zwar zu ihm Kontakt aufnehmen kann, er aber nicht bereit ist, das Geld zurück zu zahlen oder das Produkt wieder anzunehmen. Dazu heißt es dann, dass man in eine ziemlich Miese Masche herein geraten ist und das nur, weil man nicht genügend Informationen zu dem Produkt erhalten hat.
Bedenken muss man aber andererseits auch, dass man sich im
Internet einen guten Überblick über die Produktpalette verschiedener Anbieter schaffen kann. Wer kennt es nicht? Man sieht in einem Geschäft einen tollen Trainingsanzug, jedoch ist der nicht mehr in der passenden Größe vorhanden. Also greift man zum Internet und bekommt verschiedene Anbieter angezeigt, die diesen Trainingsanzug verkaufen. Außerdem ist dies so viel einfacher und zudem auch noch viel bequemer, anstatt noch durch andere Geschäfte zu rennen, um den Trainingsanzug in der passenden Größe zu finden. Mit einem Mausklick ist der Trainingsanzug schon im Warenkorb. Ebenfalls ist man so viel schneller, denn man muss nicht noch lange nach der passenden Größe suchen, denn mit einem Klick ist sie im Netz bestimmt. Falls man dann den Trainingsanzug nicht mehr haben möchte, kann man den Kauf Online bequem stornieren. Im Gegensatz zu einem Sportgeschäft ist man da viel flexibler, da viele Kleidungsstücke oftmals vom Umtausch ausgeschlossen sind. Zudem ist es auch möglich, dass man durch die Produktpalette verschiedener Anbieter viel mehr Auswahl hat, als in einem Sportgeschäft.

Als letztes muss man auch sagen, dass man Online zwischen verschiedenen Anbietern vergleichen kann. Ein Bespiel dafür gibt, dass man in einem Sportgeschäft oftmals nicht so viel Auswahl hat bzw. Angeboten bekommt, wie Online. Ebenfalls ist es öfters der Fall, dass das Sportgeschäft nur eine bestimmte Marke verkauft und man nicht mit anderen Marken vergleichen kann. Dazu kann man einführen, dass man Online viel mehr Produkte miteinander vergleichen kann und so ggf. auch das günstigere Angebot kaufen kann. In manchen Onlinehandeln kann man sogar angeben, ob man das günstigste oder das teuerste Angebot zuerst angezeigt haben möchte. So kann man dann problemlos sich verschiedene Angebote anschauen und mit anderen vergleichen, ohne dass man hin und her fahren muss.

Mit Blick auf die oben genannten verschiedenen Aspekte bin ich der Ansicht, dass der Online Handel für uns immer wieder ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens geworden ist. Jedoch sollte jeder von uns darauf achten, dass man so wenig wie möglich über seine Kontaktdaten im Internet Preis gibt. Ebenfalls sollten besonders Jugendliche, so früh wie möglich darüber informiert werden, welche Gefahren es mit sich bringt und wie man sich vor möglichen Betrügern Online schützen kann.




Kommentare zum Referat Erörterung "Online einkaufen" - Pro und Kontra: