Suchbegriff:

Die Niederlande - 2.Version - Referat



Die Niederlande
Wahlspruch „Ich werde beharren/bestehen“
Ungefähr die Hälfte des Landes liegt weniger als einen Meter über, rund ein Viertel des Landes unterhalb des Meeresspiegels (gemessen bei Amsterdam).
Niederländische Flagge
Ihre Wurzeln gehen zurück bis in das 16. Jahrhundert. Sie diente als Vorbild für eine Vielzahl anderer Flaggen. Um 1630 tauchen die ersten rot-weiß-blauen Flaggen auf
Die Amtssprache in den Niederlanden ist niederländisch und friesisch.
Das Staatsoberhaupt, Königin Beatrix, gehört dem Königshaus Oranien-Nassau an. Die Königin hat drei Söhne Prinz Willim-Alexander, Johann-Friso, Constantijn. Ihr Mann Prinz Claus starb am 6 Oktober 2002.
Juliana Louise Emma Marie Wilhelmina war Prinzessin von Oranien-Nassau, Herzogin zu Mecklenburg, Sie war 32 Jahre Königin des Königsreichs der Niederlande. Mit 95 Jahren starb sie in den Niederlanden. Sie ist die älteste Oranierin aller Zeiten.
Sie gilt als „Mutter der Nation“.
Die Staatsform ist Parlamentische Monarchie.
Der Regierungschef ist Ministerpräsident Jan Peter Balkenende.
In den Niederlanden leben ca 16 einhalb Mill. Menschen.
Hauptstadt ist Amsterdam.
Der Regierungssitz ist in Den Haag.
Währung Euro (€)
Die Niederlande, Frankreich, Belgien und Luxemburg gründeten 1952 die EU. Außerdem ist die Niederlande auch bei den Beneluxstaaten.
Internationale Gerichtshof ist das Hauptrechtsprechungsorgan der Vereinten Nationen und hat seinen Sitz im Friedenspalast
In den Niederlanden gibt es keinen eigentlichen Nationalfeiertag, dafür den Königinnentag
Die wichtigste Religion ist das Christentum. Die Hälfte der Niederlande ist konfessionslos. Die Kirchensteuer gibt es nicht.
Ursprünglich unterscheidet sich die niederländische Küche nicht sehr von der deutschen, in der auch Kartoffeln, Sauerkraut und Würste eine große Rolle spielen. Am bekanntesten sind 'frieten' oder 'patat', niederl. für Pommes Frites.
Eine der populärsten Sportarten in den Niederlanden ist Fußball.
Die Nationalmannschaft ist die Oranje.
Die Nationalmannschaft trägt seit den Vorbereitungsspielen zur EM 2000 auf den Heimtrikots über der linken Brust und auf den WM-Auswärtstrikots am rechten Ärmel die eigene Landesfahne. Die niederländische Nationalmannschaft wird auf Deutsch oft als „Oranjes“ bezeichnet. Hier wird aber nicht Bezug auf die Trikots der Niederländer genommen, die bekanntlich orange sind, sondern auf das Königshaus Oranien-Nassau, niederländisch Oranje.
Der Kaptain und Torhüter ist Edwin van da Sar. Der 38-jährige ist mit 130 Einsätzen Rekordnationalspieler der niederländischen Nationalmannschaft. Geboren wurde van der Sar in der Provinz Südholland genauso wie John Heitinga und Robin van Persie. Die Heimat des Verteidigers und des Stürmers ist das dicht besiedelte und hoch industrialisierte Gebiet der Niederlande. Wichtige Städte sind Den Haag, wo der Regierungssitz, wie auch der Internationale Gerichtshof ist und Rotterdam. Rotterdam ist nach Amsterdam die zweitgrößte Stadt in den Niederlanden und besitzt den größten Seehafen Europas, den dritt größten der Welt.
Der teuerste Spieler im Kader ist Wesley Sneijder. ( Sein Marktwert sind ca. 27 Mill. Euro). Geboren wurde er in Utrecht der kleinsten Provinz der Niederlande. Sehenswürdigkeiten gibt es trotzdem
wie zb. der Dom von Utrecht.
Die Hauptstadt der Niederlande Amsterdam liegt in Nordholland. In Amsterdam liegt der größte Flughafen der Niederlande Schipol und er spielt auch eine große, wichtige, internationale Rolle. Er zählt zu den wichtigsten Flughäfen in Europa. In Amsterdam findet man häufig Coffee Shops. Ein Coffee Shop ist eine geduldete Verkaufsstelle von sogenannten „weichen Drogen“ in den Niederlanden.
Nordholland ist nicht nur der Hauptsitz von vielen Firmen wie z.b. Heineke oder Philips, sondern auch die Heimat für den Mittelfeldspieler Rafael van der Vaart und den Verteidiger Andre` Oijer. Rafael van der Vaart unterschrieb schon mit 11 Jahren einen Jugendspielvertrag bei Ajax Amsterdam.
Als bester Strafstürmer der Gegenwart gilt Ruud van Nistelrooy. Er wurde Torschützenkönig in 3 verschiedenen europäischen Topligen. Genauso wie Verteidiger Wilfred Bouma wurde er in der Provinz Nordbrabant geboren. Die Hauptstadt der nördlichsten Provinz ist s-Hertogenbosch. Sehenswert sind die Altstädte von Breda. Viele Gebäude in dieser Stadt erinnern an das Königshaus.
Arjen Robben wurde 1983 in Gröningen geboren. Die wichtigsten Industriezweige sind: Ergasförderung, Zucker, Papier und Karton, Schiffbau und Metallindustrie.
Die Geburtsstadt des niederländischen Verteidiger Joris Mathijsen ist Arnheim. Diese ist die Hauptstadt der Provinz Gelderland. Zu den Sehenswürdigkeiten in Arnheim zählen Freddy’s Pizza es ist die erste offizielle Pizzabude der Niederlande und das Arnheimer Freiluftmuseum. Es bietet einen Überblick über das Leben in den Niederlanden in den vergangenen 350 Jahren.
Der letzte der Elf Stammspieler ist Giovanni van Brockhorst. Seine Heimat ist Overijessel. Mit der Hauptstadt Zwolle. Die Sehenswürdigkeiten sind Die St. Michaels Kirche, Die Liebfrauenkirche, das Rathhaus, das Dominikanerkloster und Häuser aus dem 17 und 18 Jahrhundert.
Andere Provinzen sind noch Drenthe, Flevoland, Friesland, Limburg, Zeeland.
Am beeindruckensten an den Niederlanden ist für mich Amsterdam.
Ich danke euch für eure Aufmerksamkeit.

Dieses Referat wurde eingesandt vom User: chupa_chups_xD



Kommentare zum Referat Die Niederlande - 2.Version: