Suchbegriff:

Der Islamische Staat IS - Referat



Gliederung

♦ Entstehung
♦ Allgemeines
♦ Ziele
♦ Ereignisse
♦ Verbrechen
♦ Zusammenhang: IS & Islam

_________________________________________

♦ Entstehung

○ Verbindung mit Al-Qaida
• 2004 Al-Qaida im Irak
• 2006 Islamischer Staat im Irak („ISI“) nahezu ausgerottet
• 2011 Comeback dank Abzug der US-Truppen
• 2013 syrische Terrormiliz "Al-Nusra" verbindet sich mit „ISI“
• Al-Qaida ist gegen „ISIS“ aufgrund der unterschiedlichen Ziele
• „ISIS“ laut Al-Qaida zu brutal

○ „ISIS“
• „Islamischer Staat im Irak und in Syrien“
• Bis Juni 2014 „ISIS“, danach „IS“
• Die ganze Welt mit einem Terrorkrieg überziehen
• Dschihadistisch-salafistische Terrororganisation

○ Abu Bakr al-Baghdadi
• 2004 im Irakkrieg festgenommen
• Seit Mai 2010 Anführer bzw. Kalif:
• Ibrahim Awad Ibrahim al-Badri
• Exekutionen, Geiselnahmen, Selbstmordanschläge

__________________________________________

♦ Allgemeines

○ Finanzierung
• Spenden
• Rohöl aus eroberten Feldern (36 Mio. $ mtl.)
• Plünderung von Museen
• Lösegeld von Geiselnahmen
• Schutzgeld & Steuern (8 Mio. $ mtl.)
• Raub von Banken (400 Mio $)
• 40% Marktanteil am Getreidehandel

○ Flagge
• „Es gibt keinen Gott außer Gott“
• „Gottes Prophet ist Mohammed“

○ Organisation
• Mehr als 400 junge Männer sind von Deutschland
• aus in den Irak oder nach Syrien gegangen, um für
• ISIS zu kämpfen
• Freiwillige aus dem Ausland
• Jugendliche werden gezwungen → Enthauptung bei Verweigerung
• Anti-Angst-Drogen für Selbstmordattentäter (Benzodiazepine)

○ Rekrutierung → Pierre Vogel
• 20. Juli 1978 (36)
• Seit 2006 deutscher islamistischer Prediger
• Kundgebungen werden verboten
• Inspiriert viele in Deutschland Salafist zu werden
• Er streitet es ab
• Stellt IS-Krieger als
„Freiheitskämpfer“ da

○ Salafisten
• Stellen den Koran über alle weltlichen Gesetze
• 4500 in Deutschland →1000 als gefährlich eingestuft
• Der Bart gilt als Pflicht und ist eine Provokation
• Salafistische Vereine werden verboten → verfassungswidrig

○ „Gotteskrieger“
• Bekommen eine spezielle Ausbildung
• Selbstmordattentäter besonders wirksam
• 80.000 + erbeutetes Kriegsmaterial
• Exekutionen, Erpressungen, Attentate
• Gute Bezahlung „reichste Terroristen“

__________________________________________

♦ Ziele

○ Ziele
• Islamistischer Gottesstaat: Ein sogenanntes Kalifat, in dem ein Kalif herrscht
• Die ganze Welt mit einem Terrorkrieg überziehen
• Israel zerstören
• Kern eines weltweiten islamischen Reiches werden
• Staat mit einer rauen und brutalen Auslegung des islamischen Rechts

○ Ausbreitung
• Kartenbeispiele von Europa, dem Osmanischen Reich und Muslimischen Ländern mit Markierung

○ Dschihad
• Wichtiges Konzept der islamischen Religion
• Kampf gegen den „Feind“, Verbreitung des Islams
• Unterschiedliche Interpretationen „Innerer Kampf“
• Erweiterung und Verteidigung islamischen Territoriums
• Allen Muslimen auferlegte Pflicht
→ "Kämpft gegen diejenigen, die nicht an Gott und den jüngsten Tag glauben und nicht für verboten erklären, was Gott und sein Gesandter verboten haben, und nicht der wahren Religion angehören – von denen, die die Schrift erhalten
haben – (kämpft gegen sie), bis sie kleinlaut aus der Hand Tribut entrichten!“ – 9:29 nach Paret

○ Momentane Lage
• Viele Häuserkämpfe zwischen IS und den Kurden
• Bildung einer Anti-ISIS Allianz
• Ständige Aufklärungsflüge
• Luftangriffe auf IS Stellungen
• Anzahl der Flüchtlinge steigt → IS Terror nimmt zu

__________________________________________

♦ Ereignisse

○ Schlachten
• Mossul - 10. Juni 2014
• 2,9 Millionen Einwohner
• Christen flohen, wurden bekehrt oder umgebracht

• Tikrit - 1. März bis 31. März 2015
• Ca. 25.000 Irak, 13.000 IS
• Niederlage des IS

○ Terroranschläge
• IS Anhänger werden dazu aufgerufen, Anschläge und Attentate zu begehen
→ "Jeder Muslim soll aus dem Haus gehen, einen Kreuzzügler finden und ihn töten."
→ "Insbesondere in den USA, in Großbritannien, in Frankreich, Australien und Deutschland. Mehr noch, die Bürger dieser Kreuzfahrer-Nationen sollen überall angegriffen werden, wo man auf sie stößt." (Audiobotschaft vom IS Anführer)
• Paris – 07.01.2015 (11 Tote) - Al-Qaida
• Tunesien – 26.06.2015 (38 Tote) - vermutlich IS
• Sinai – 01.07.2015 (70 Tote) - IS Verbündete

__________________________________________

♦ Verbrechen

○ Enthauptung
• Ideologische Grundlage: „Schwertvers“
"Sind die heiligen Monate abgelaufen, dann tötet die Heiden, wo immer ihr sie findet, ergreift sie, belagert sie, und lauert ihnen auf aus jedem Hinterhalt."
ausgeblendet:
"Doch wenn sie sich bekehren … dann lasst sie laufen. Siehe, Gott ist bereit zu vergeben."
Koran-Sure 9.5

○ Kreuzigung (zur Abschreckung..)
• Völlig islamkonform gemäß des Befehls von Allah:
„Der Lohn derer, welche Allah und Seinen Gesandten befehden und Verderben auf der Erde betreiben, ist der, dass sie getötet oder gekreuzigt werden oder dass ihnen Hände und Füße wechselweise abgeschlagen werden oder dass sie aus dem Lande vertrieben werden.“
(Koran, Sure 5 Vers 33)

○ Vergewaltigung
• Homosexuelle werden umgebracht
• Fatwa über die Gebrauchsanweisung wie Frauen behandelt werden sollen
• Fatwa = von einer muslimischen Autorität auf Anfrage erteilte Rechtsauskunft
• „Ungläubige“ Frauen dürfen gefangengenommen (= vergewaltigt) werden
• „Wenn Jungfrau, kann ihr Besitzer mit ihr den Verkehr gleich nach der Inbesitznahme haben“
• Vergewaltigung von Sklavinnen in der Pubertät nur wenn es möglich ist, wenn nicht andersweitig "genießen"

__________________________________________

♦ Zusammenhang: IS & Islam

○ Unterschiede
• Islam:
- Größtenteils friedvoll miteinander lebende Menschen
- Toleranz von Andersgläubigen
- Für bestimmte Delikte die Todesstrafe:
Gerichtsverfahren mit hohen Anforderungen an die Beweisführung
- Dschihad wird nicht von allen Muslimen ausgeführt und wird teilweise abgelehnt

• IS:
- Extremisten der sunnitischen Glaubensrichtung des Islam
- Abtrünnige (Muslime die ihre Version des Islams nicht anerkennen) müssen getötet werden
- Exekutionen ohne Gerichtsverfahren
- Dschihad ist Pflicht und Frauen werden als Sex-Sklaven benutzt


○ Gemeinsamkeiten
• Wichtigster Grundsatz Glaube an den einen Gott und seinen Propheten Muhammad
• Scharia = religiöses Gesetz des Islam
• Dschihad = gewaltvolle Verbreitung des Islams
• Kampf gegen den „Feind“ (Andersgläubige)
• Unterdrückung von wichtigen Menschenrechten
→ Meinungsfreiheit, Gleichberechtigung & Religionsfreiheit
• Koran als Grundlage




Kommentare zum Referat Der Islamische Staat IS: