Suchbegriff:

Das fliegende Spaghetti Monster - Referat



1. Was ist das überhaupt?
Es ist eine Religionsparodie. Christliche Fundamentalisten halten die Evolutionstheorie für gottlosen Unsinn und wollten es vom Lehrplan verdrängen. Die Anhänger nennen sich "Pastafari" . Nach dem Tod stehen ihnen im „Himmel“ unter anderem ein Biervulkan und eine Stripper- und Stripperinnen-Fabrik zur Verfügung, damit ihnen nie langweilig ist
.
2. Geschichte dieser Religionsparodie
Es begann alles so:
2005 entstand die Religionsparodie KdFSM ( Kirche des fliegenden Spaghettimonsters), als eine christliche Schule im US-Bundesstaat Kansas die christliche Schöpfungslehre und nicht Evolutionstheorie in den Schulen unterrichtet hatte. Zu dieser Zeit schrieb ein Physiker Bobby Henderson (geb.1980 Oregon, Physiker, Autor eines Buches: Evangelium des fliegenden Spaghettimonsters) einen offenen Brief an Mitglieder der Schulkommission , indem er förderte, dass noch eine weitere Schöpfung Lehre unterrichtet wird , die des fliegenden Spaghettimonsters. Dies war ein Versuch, Absurdität von christlicher Schöpfungslehre zu zeigen ( welches nur diskriminierend der Religion der Christen gegenüber war). Das hat sich schnell verbreitet über das Internet und Anhänger gefunden.

3. Symbole, Inhalt, Bekleidung
Ihr Symbol: Ihre Bekleidung: Nudelsieb als Kopfbedeckung, da das fliegende Spaghettimonster aus gekochten Nudeln besteht . Es hat 8 Gebote die alle mit :”es wäre mir lieber, wenn ...” anfangen, als Parodie auf die christlichen 10 Gebote. Sie handeln von sehr unwissenschaftlichen Dingen, wie dass es keine Gravitationskraft gibt oder sie sagen, dass der Klimawandel durch die wenigen Piraten ist, die es heute gibt verursacht wird. Es gibt Gebete die stark den christlichen Vater unser ähneln und es gibt auch viele Feste wo man oft Ramen (Nudelsuppe) und Nudeln ist.

4. Feste und Traditionen
Parodie auf Feste von allen Weltreligionen, an Festen werden hauptsächlich Nudeln verspeist , man verkleidet sich als Pirat und spricht wie einer.
Bsp: Ramadan, dort wird nur Ramen gegessen , wenn hungrig .
Bsp: Weihnachten, genannt Holidays wo man viele Nudeln mit der Familie isst

5. Gründe warum das einfach Absurd ist
Das sind Menschen, die versuchen die Kirche lächerlich darzustellen und anzuzweifeln, Bobby Henderson, wie
Menschen die ihn kannten, sagten , dass er sehr unglücklich war, es gab eine Zeit, wo er Geldprobleme hatte.
Man kann es auf Websites lesen oder in einigen amerikanischen Zeitungsartikeln. Auch die Gebete, die Gebeten aus anderen Glaubensrichtungen ähneln, sind lächerlich und auch dass sie sagen, dass jeder Glauben von Menschen erschaffen wurde und es keinen Gott gibt, ist diskriminierend , was selbst gegen ihre Gebote widerspricht, dass man niemanden beleidigen soll und gar diskriminieren soll.

6. Meine Meinung - Fazit
Der Christentum wird kritisiert und er wird einfach nur lächerlich dargestellt, genau wie alle anderen Weltreligionen. Aus meiner Sicht ( der einer Christen)
ist das einfach nur traurig, an so etwas zu glauben oder zu praktizieren oder einfach nur Gotteslästerung zu betreiben. Das ist einfach eine Sünde und Menschen die ohne Glauben leben oder eine Glaubens Parodie praktizieren haben meiner Meinung nach einfach eine leere im Leben.

7-Quellen
Meine Quellen waren:
internet





Kommentare zum Referat Das fliegende Spaghetti Monster: