Suchbegriff:

Corporate Identity - Referat



Corporate Identity (Unternehmensleitbild)
Am Beispiel eines Unternehmen

Corporate Identity ist ein aufeinander abgestimmter Einsatz von Verhalten, Kommunikation und Erscheinungsbild nach innen und nach außen auf der Basis eines sich dadurch mit Leben füllenden
Unternehmensleitbild !

Corporate Identity setzt sich aus 3 Hauptbestandteilen zusammen.

1.) Corporate Behaviour
- Verhalten aller Mitarbeiter des Unternehmens
- Verhalten nach außen (Auftreten gegenüber der Bezugsgruppen
des Unternehmens)
- Häufig festgelegte Grundsätze (z.B. für den Vertrieb)
- Bei d. Firma X gibt es Lehrgänge für Vertriebsmitarbeiter, um den Umgang mit Kunden im persönlichen Gespräch und am Telefon zu lernen.
- Wichtig! Gut funktionierendes Beschwerdemanagement
° darunter zählen alle Maßnahmen, die ein Untenehmen ergreift, um der Beschwerde eines Kunden gerecht zu werden und die Zufriedenheit wieder herzustellen.
° Beziehung wieder zustabilisieren (Unternehmen <-> Kunden)

2.) Corporate Communication
- Vermittlung der Firmenidee
- In Form von Werbung, Öffentlichkeitsarbeit (Fernsehen), Sponsoring usw.

3.) Corporate Design
- schafft visuelles Erscheinungsbild
- vom Firmenlogo bis zur Architektur
- Design bzw. Farbe setzt sich über Produkt fort als sogenanntes Produktdesign.
- Bei Firma X sind die Firmenfarben Blau und Orange
- Gestaltung aller Elemente erfolgt unter einheitlichen Gesichtspunkten, um Wiedererkennungswert zu erreichen!

Kognitive Dissonanz (Missklang im Erkennen!)
- tritt dann auf, wenn neu hinzutretende Erkenntnisse mit dem vorher angenommenen NICHT! übereinstimmen
- Wenn ein Unternehmen Qualität verspricht, muss auch Qualität vorhanden sein.
- Kognitive Dissonanzen schwächen das Firmenimage!!!



Dieses Referat wurde eingesandt vom User: jessileinchen1




Kommentare zum Referat Corporate Identity: