Suchbegriff:

Chemische Formelsprache - Referat



a)Symbol
bezeichnet ein Atom oder ein Element; Elemente haben lauter gleiche Atome.
H Wasserstoff
O Sauerstoff
Fe Eisen
N Stickstoff
C Kohlenstoff

b)Chemische Formel
, diese bezeichnet einen Stoff.
Der kleinste Teil eines chemischen Stoffes ist ein Molekühl.
H2O: 2 Atome H, 1 Atom O
C2H4 (OH) 2: 2 Atome C, 6 Atome H, 2 Atome O
N (CO) 5: 1 N, 5 C, 5 O


c)Chemische Gleichung
H2 + O2 -> H2O
Wasserstoff + Sauerstoff -> Wasser
Die chemische Gleichung drückt eine chemische Reaktion aus.
Damit der Massenerhaltungssatz erfüllt wird, muss jede Reaktionsgleichung richtig gestellt werden.
2H2 + O2 -> 2H2O
C3H8 + O2 -> CO2 + H2O
C3H8 + O2 -> 3CO2 + 4H2O
C3H8 + 5O2 -> 3CO2 + 4H2O
Man sucht sich Atome, die links und rechts nur einmal vorkommen. In diesem Fall: C, H.
Dann zählt man die Sauerstoffe und gleicht sie auf der rechten Seite aus.
C5H12 + O2 -> CO2 +H2O
C5H12 + O2 -> 5CO2 + 6H2O
C5H12 + 8O2 -> 5CO2 + 6H2O
C7H16 + O2 -> CO2 + H2O
C7H16 + O2 -> 7CO2 + 8H2O
C7H16 + 11O2 -> 7 CO2 + 8H2O
2Fe + O2 -> Fe2O3
2Fe + 1,5O2 -> Fe2O3
4Fe + 3O2 -> Fe2O3
Es gibt bei chemischen Gleichungen Synthesen und Analysen!
Synthese: Aufbau eines chemischen Stoffes. Z.B.: Fotosynthese
Kohlendioxid + Wasser -> Zucker + Sauerstoff
Zucker wird aufgebaut
Erzeugung von Plastik
Analyse: Abbau oder die Zerlegung einer chemischen Verbindung. Z.B.: Verbrennung, Verdauung, Verfaulen
Dieses Referat wurde eingesandt vom User: Schnitti




Kommentare zum Referat Chemische Formelsprache: