Suchbegriff:

Blutgefäßsystem - 2.Version - Referat



Blutgefäßsystem


Allgemeines:
- umfasst das Herz, Arterien, Venen und Kapillaren

Funktion der Blutgefäße:
Herz:
- besonders stark ausgeprägter Hohlmuskel
- bewirkt als Pumpe den Transport des Blutes durch den Körper
- zieht sich rhythmisch zusammen

Arterien:
- Führen das Blut vom Herzen in alle Körperteile
- haben eine stark dehnbare Muskelschicht
- die entstehende Druckwelle ist als Puls spürbar

Venen:
- Führen das Blut aus dem Körper zum Herzen zurück
- haben eine dünne Muskelschicht
- eingeschaltete Venenklappen verhindern das Zurückfließen des Blutes

Kapillaren:
- Stoffaustausch erfolgt zwischen Blut und Luft
- feinere Verzweigung der Arterien
- vereinigen sich immer wieder zu größeren Gefäßen

Wirkungsweise der Gefäße:
- Herz arbeitet in mehreren Phasen
- Vorkammern und Herzkammern kontrahieren nacheinander
- während ein Teil des Muskels arbeitet, ruht der andere aus
- 1. Phase: Muskeln der Vorkammern kontrahieren, Blut strömt in die Herzkammern
- 2. Phase: Herzkammermuskeln kontrahieren, Blut aus der linken Herzkammer strömt in Körperarterie, Herzklappen verhindern das Zurückströmen, gleichzeitig fließt in die Vorkammern Blut aus der Lungenvene und aus der Körpervene ein

Entstehung der Pulswelle:
- Puls ist die in den Arterien entstehende Druckwelle
- das vom Herz kommende Blut wird in die Arterie gedrückt, Gefäß dehnt sich
- durch Zusammenziehen der Muskeln in der Arterienwand wird das Blut weitergedrückt

Wirkung der Venenklappen:
- sind halbmondförmig
- verhindern das Zurückfließen des Blutes
- werden durch den Blutstrom geöffnet und bei Zurückstauung geschlossen

Blutkreislauf:
- Umlauf des Blutes im Blutgefäßsystem
- wird durch Pumpenwirkung des Herzen und Arterien aufrechterhalten
- Blut gelangt zu allen Körperteilen
Dieses Referat wurde eingesandt vom User: Royal_Aces




Kommentare zum Referat Blutgefäßsystem - 2.Version: