Suchbegriff:

Bio Ketchup - Referat



Bio Ketchup

EU-Bio-Siegel
Staatliches Bio-Siegel
Rein pflanzliches Produkt


Zusammensetzung

Inhaltsstoffe
67 % Tomatenmark
12 % Rohrzucker
Glukosesirup
Wasser
Branntweinessig
Maisstärke
Meersalz
Paprika
Pfeffer
Curry mit Senfmehl

Nährwerte auf 450 ml
7,56 g Eiweiß
114,3 g Kohlenhydrate
 davon 82,8 g Zucker
0,45 g gesättigtes Fett
9,9 g Ballaststoffe
2,7 g Natrium

Außerdem
frei von Cholesterin, Farbstoffen, Geschmacksverstärkern, Konservierungsstoffen, Nüssen, Hefe, Soja, Hühnerei, Laktose
vegan, vegetarisch
enthält Gluten, Senf, Weizen
Herstellung

- Tomaten und Gewürze werden in einem Kessel schonend Wärmebehandelt und vermischt

- Gemisch wird homogenisiert und fein verteilt

- Weiterverarbeitung erfolgt entweder heiß in einer Mühle oder kalt in Vakuum

- Abfüllung nach Erhitzung in Vakuumverpackung

- Beifügung von Siliziumdioxid um das Gemisch dickflüssiger zu machen

- Aufdruck des Bio-Siegels als Nachweis der Herkunft aller Zutaten
Siliziumdioxid

Wirkung und Bedeutung


- roter Farbstoff Lycopin hat zellschützende Eigenschaften  schützt vor Krebs und Alterung

- Tomaten wirken als Sonnenschutz von Innen

- Zucker schädigt die Zähne und ist ein Dickmacher



- nicht wegzudenken im Alltag

- zur Verfeinerung von Gerichten, Fertig- und Restessen

- wichtig in der Fastfood Industrie

- z.B. in Berlin in jedem Haushalt vorhanden

- nicht essenziell

- 3 Sorten werden hergestellt  Tomaten-, Curry-, und Gewürzketchup
Besondere Fakten

Im Jahr 1981 machte David Stockman, der unter US-Präsident Ronald Reagan für den Finanzhaushalt zuständige Experte, den Vorschlag, Ketchup als Gemüse zu deklarieren. Dies war als Teil von Reagans Plänen zu Etatkürzungen bei vom Staat finanzierten Schulspeisungen gedacht. Dadurch wäre es billiger geworden, die Anforderungen an den Anteil von Gemüse in den Schulspeisungen zu erfüllen. Dieser Vorschlag wurde verworfen und die entsprechende Gesetzesinitiative gestoppt.

Als der Vorsitzende des Rates für deutsche Rechtschreibung, Hans Zehetmair, im Jahr 2004 gefragt wurde, ob man das Wort Ketchup in Zukunft auch Ketschup schreiben dürfe, antwortete er, da er das Produkt nicht möge, habe er sich über das Wort Ketchup nie ereifert. Es sei „ein grässliches Wort für eine grässliche Sache“


Quellen

http://das-ist-drin.de/Bio-Greno-Naturkost-Bio-Tomaten-Ketchup-450-ml--429611/
http://www.chemieseite.de/hauptelemente/img369.png
http://de.wikipedia.org/wiki/Ketchup
http://25.media.tumblr.com/tumblr_md45diu8v21rkwn28o1_1280.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/b/b8/Blue_Label_Ketchup,_1898.jpg
http://media.das-ist-drin.de/dynamic/429611_big.jpg





Kommentare zum Referat Bio Ketchup: