Suchbegriff:

Beton allgemein - Referat



Beton

Bestandteile des Betons Künstliches Gestein und wird je nach Beanspruchung gemischt. Besteht aus Sand, Kies, Wasser und Zement (Sande und Kies =Zuschläge)
Zement übernimmt die Aufgabe des Bindemittels. Festigkeit entsteht durch Klinkerteile die der Zement bildet. Die Klinkerteile sind kleinste Kristallnadeln die sich fest ineinander verzahnen. Das Wachstum der Kristallnadeln hält über Monate an.
Herstellung von Zement Zement= Hydraulisches Bindemittel. D.h. der Zement wird durch eine Reaktion mit dem Wasser hart und bleibt auch nach dem erhärten unter Beeinflussung von Wasser hart. Herstellung erfolgt aus Kalkstein und Ton. Diese Mischung gibt es jedoch schon in der Natur die man als Mergel bezeichnet. Rohmaterialien werden Fein Gemahlen. Das Mehl bezeichnet man in der Fachsprache als Rohmehl. Rohmehl wird bei 1450 °C Gebrannt und wieder Gemahlen.
Stahlbeton Kombination aus Stahl und Beton. Beton keine Zugfestigkeit. Stahl hohe Zugfestigkeit. Vorteil. Beide Gleich Wärmeausdehnung Erfinder= Josef Monier 1863.
Wasserzementwert ist das Mischungsverhältnis von Wasser zu Zement das ausschlaggebend für die Qualität des beton im festen ist.
Schalungen Werden gebaut um dem Beton die Gewünschte Form zu geben Bestehen aus Holz.
Verdichten verwendet man um Holräume im Beton zu entfernen.

Dieses Referat wurde eingesandt vom User: deckerchecker




Kommentare zum Referat Beton allgemein: