Suchbegriff:

Beschneidung der Frau im Islam - Referat



Beschneidung der Frau im Islam:

-Die Beschneidung der Frau ist nicht, wie beim Mann, legal. Es wird heimlich gemacht.
-Es ist auch keine Durchführung aus gesundheitlichen Gründen oder optischen Verschönerungen,
sondern einfach nur eine VERSTÜMMELUNG.

In verschiedenen Stämmen des Islam wird die Beschneidung der Frau betrieben, obwohl es der Lehre des Islam, Veränderungen der Schöpfung Gottes vorzunehmen, widerspricht.
Da es keine Arztpraxen gibt, wo die Beschneidung der Frau durchgeführt wird, übernehmen die Stammesältesten diese Aufgabe.
-Die Mädchen oder Frauen werden nicht betäubt
-Es werden ungeeignete Instrumente, wie Rasierklingen, Glasscherben, Nadeln, Messer oder Scheren verwendet
-Die Bedingungen sind sehr unhygienisch, da mehrfach die selben Instrumente benutzt werden und die "Beschneiderinnen" keine ärztliche Ausbildung haben

Es gibt 3 verschiedene Arten der Beschneidung einer Frau:
1. Verstümmlung oder Entfernung der Klitoris, was dazu führt, dass die Frau keine Lust beim Geschlechtsverkehr mehr empfindet
2. Entfernung der Klitoris, inneren Schamlippen und manchmal äußeren Schamlippen, was außerdem zu schrecklichen Schmerzen und Geburtsschmerzen führt
3. Entfernung der Klitoris, inneren Schamlippen und äußeren Schamlippen, danach wird alles bis auf ein maiskorngroßes Loch zugenäht, was zu starken Schmerzen beim Urin lassen führt, Geschlechtsverkehr kann überhaupt nicht mehr ausgeübt werden. Oft bringen die Opfer dieser
Verstümmelung sich sogar um
Bei allen 3 Arten der Beschneidung bleiben Narben und Infektionen zurück

Trotz dieser schlimmen Folgen werden in manchen Stämmen unbeschnittene Frauen als unsauber, unfruchtbar, minderwertig und ungeeignet für eine Heirat gehalten, außerdem heißt es sie verströmen üblen Geruch und haben ein schlechtes Benehmen. Das Lustempfinden beim Geschlechtverkehr soll verringert oder eingeschränkt werden, es soll vor außerehelichen Kontakten, sowie Aids schützen.

In Deutschland leben zur Zeit ca 20.000 genitalverstümmelte Frauen





Kommentare zum Referat Beschneidung der Frau im Islam: