Suchbegriff:

Alice Schwarzer - 2.Version - Referat



Alice Schwarzer

Alice Sophie Schwarzer ist eine deutsche Journalistin, Feministin und Herausgeberin. Die Gründerin und Herausgeberin der Frauenzeitschrift Emma ist eine der bekanntesten Vertreterinnen der deutschen Frauenbewegung und versteht sich als Feministin. Alice Schwarzer ist am 3. Dezember 1942 in Wuppertal geboren das heißt sie ist jetzt 71 Jahre alt. Sie wurde als nichteheliches Kind und wuchs dann bei ihren Großeltern auf. 1963 ging sie für ein zwei Jahre nach Frankreich um dort die französische Sprache zu lernen. Danach war sie als Reporterin für unterschiedliche Zeitungen und Zeitschriften wie Düsseldorfer Nachrichten oder Pardon angestellt. Daraufhin studierte sie an der Universität Vincennes Psychologie und Soziologie leider ohne Erfolg.
In den 1970er Jahren gehörte Alice Schwarzer mit Monique Wittig zu den Initiatoren von Mouvement pour la libération des femmes eine der ersten femenistischen Gruppen der damaligen französischen Frauenbewegung.
Ein Ziel dieser Gruppe war, die Legalisierung von Abtreibungen welche im § 218 festgelegt war. Schwarzer exportierte diese Aktion unter dem Motten „Frauen gegen § 218“ auch nach Deutschland, mit großem Erfolg doch längst war das nicht ihr einziges Ziel. Daraufhin kämpfte sie für lesbische Beziehungen und weiteres.
Nach diesen großen Erfolgen gründete Schwarzer die Frauenzeitschrift Emma wo im Jahr 1977 die erste Ausgabe erschien. Seit 2007 ist Alice Schwarzer nicht mehr die Chefin von Emma.
Alice Schwarzer gehört zu einer der bedeutendsten deutschen Frauen in der Erkämpfung von mehr Rechte für Frauen ihre größten Erfolge waren: Recht auf Schwangerschaftsabbruch, Finanzielle Unabhängigkeit der Frauen und die Altersbeschränkung von Pornografie. In der heutigen Zeit lebt Alice Schwarzer nicht mehr so aktiv in der Frauen rechtlichen Szene. Trotzdem ist sie eine wichtige und beeinflussende Frau.
Das war mein Referat ich hoffe es hat euch gefallen und ihr konntet einiges dazu lernen.




Kommentare zum Referat Alice Schwarzer - 2.Version: