Suchbegriff:

Adolf Hitler - 5.Version - Referat



Der zweite Weltkrieg liegt nun über 50 Jahre zurück.
Der Hauptverantwortliche für über 50 Millionen Menschenleben war Adolf Hitler,geboren am 20.04.1989 in Braunau in Österreich.
Mit 16 Jahren verließ er die Schule und reiste 1906 mit 17 Jahren nach Wien und wollte Künstler werden.
Doch er wurde an der Kunstakedemie nicht aufgenommen.
In Wien begann er sich für die Politik zu Interessieren.Fünf Jahre später verließ Hitler Wien wegen den Ausländischen Mitbürgern die ihm zuwider waren.
Daraufhin reiste Hitler nach München.
von 1914 bis 1918 beteiligte er sich am 1.Weltkrieg als Gefreiter.Er war bereit für sein land zu sterben und es brach eine welt für ihn zusammen als Deutschalnd kapitulierte.Dann 1919 trat er der DAP bei und sprach am 16.10 das erste mal vor einem großen Publikum.Gemeinsam mit Ludendorf und Röhm versuchte Hitler am 9.11.1923 in München aus den Inflationswirren einen Putsch in Bayern.
Der Versuch scheitete und trotz zahlreichen Toten und Hochverrat bekam Hitler nur 5jahre haft.
Die NSDAP wird die stärkste Fraktion im Reichstag am 31.07.1932.
Ein Jahr später wurde er zum Reichskanzler gewählt.Hitler ließ keine Zeit verstreichen und löste sofoert alle Partein auf.Der Hass auf die Juden war so schlimm,dass er sie aus allen Ämtern ausschloss.
Er ließ Konzentrationslager aufbauen wo ca.5000 Menschen drin sterben konnten.1934 wurde nach dem Tot Hindenburg Hitler zusätzlich Reichspräsident.Dann am 25.07.1936 erklärte er der Spanischen Republik den krieg.
Der 2.Weltkrieg begann dann 1939 mit dem Überfall auf Polen.Zwischen 1940 und 1944 versuchte Hitler auf der ganzen Welt einzumaschieren,um die Weltherrschaft zu kommen.In dem jahr mussten sogar Kinder und alte Männer für Hitler in den Krieg ziehen.Hitlers letzte Rundfunksprache beschwört 1945 den "Endsieg".Kurz darauf verlor Deutschalnd den Krieg.
Am 30.04.1945 nach seiner Eheschließung mit Eva Braun begang Adolf Hilter Selbstmord und nahm seine Frau mit in den Tot und entzog sich somit dem Prozess.
Dieses Referat wurde eingesandt vom User: lisateschner




Kommentare zum Referat Adolf Hitler - 5.Version: