Suchbegriff:

Adjektiv und Adverb + Übungen - 2.Version - Referat



Adjektiv und Adverb


Adjektiv:

Nur wenig Adjektive werden immer vorangestellt (z.B.:grand/petit/mauvais/bon)
Die weitaus größte Zahl der Adjektive steht hinter dem Substantiv (z.B.: chaud/froid)
Farbadjektive werden immer nachgestellt

Das Adjektiv wird an das Nomen, auf das es sich bezieht, angeglichen.

Adjektive werden bei bestimmten Redewendungen an der Stelle des Adverbs verwendet:
- Il parle très fort.
- Le poisson sent mauvais.
- Cette chemise coûte trop cher.
- Il aime chanter, mais il chante faux.

Ein meist vorangestelltes Adjektiv kann nachgestellt werden, wenn seine (konkrete) Bedeutung betont werden soll: Une belle femme – une femme belle
Das gleiche gilt auch für eigentlich nachgestellte Adjektive, wenn die Bedeutung betont werden soll: C’était un jour froid - C’était un froid jour

Wechselnde Bedeutung bei Voran- und Nachstellung:

ancien:
-un ancien élève - ehemalig
-Un bâtiment ancien - sehr alt

certain:
-Certaines voitures - manche
-Des informations certaines - sicher/zuverlässig

cher:
-Mon cher ami - lieb
-Une voiture chère - teuer

dernier:
-La dernière danse - letzter
-L’année dernière - vorig

pauvre:
-La pauvre Hélène - bedauernswert
-Des gens pauvres - arm

propre:
-Mon propre vélo - eigen
-Une chemise propre - sauber

triste:
-Un triste résultat - kümmerlich
-Un roman triste - traurig

Adverb:

Es gibt ursprüngliche und abgeleitete Adverbien. Die abgeleiteten Adverbien werden aus der femininen Form des entsprechenden Adjektivs und der Endung –ment gebildet.

(z.B.: bien – heureusement)

Adverbien des Ortes und der bestimmten Zeit werden an den Anfang oder an das Ende des Satzes gestellt (z.B.: Ici, tu vois une verre; Hier, je suis allé au cinéma). Andere Adverbien stehen hinter der konjugierten Verbform. Satzadverbien sind Adverbien, die sich auf den kompletten Satz beziehen (wie z.B.: heureusement, alors, exceptionnellement). Sie werden meist an den Anfang des Satzes gestellt.


Übungen!!!

Übung 1:

Finde jeweils die weibliche Form heraus!

Gentil - _______________
Cher - _______________
Vieux - _______________
Sauf - _______________
Dangereux - _______________
Doux - _______________
Faux - _______________

Übung 2:

1. Manche Autos fahren zu schnell.
______________________________________________________
2. Ich werde den letzten Zug nehmen.
______________________________________________________
3. Letzten (=vorigen) Monat habe ich viel gearbeitet.
______________________________________________________
4. Die Renards haben ein teures Auto.
______________________________________________________
5. Das ist ein trauriger Film.
______________________________________________________
6. Das ist eine sichere Sache.
______________________________________________________
7. Das ist mein ehemaliger Lehrer.
______________________________________________________
8. Ich hab gut geschlafen.
______________________________________________________
9. Zum Glück regnet es nicht.
______________________________________________________
10. Voriges Jahr sind wir nach Paris gefahren.
______________________________________________________
11. Sacré-Coeur ist keine sehr alte Kirche.
______________________________________________________
12. Das ist ein bedauernswerter Mensch.
______________________________________________________


Übung 3:

1. Cette nuit, j’ai fait un __________ rêve ___________. (mauvais)
2. Elle portrait une ______ robe ______ (simple), mais élégante.
3. Vous êtes arrivé au ____ moment ____! (bon)
4. J’ai dormi dans un ____ lit ____. (dur)
5. Je suis un _______ habitué _______ (vieux) de ce café.
6. Nous vivons dans une _______ époque _______. (triste)
7. Elle adore regarder des ________ films ________. (tristes)

Dieses Referat wurde eingesandt vom User: SirJack




Kommentare zum Referat Adjektiv und Adverb + Übungen - 2.Version: