Suchbegriff:

Addieren und Subtrahieren von Termen - Referat



Addieren und Subtrahieren von Termen

!Nur GLEICHARTIGE Terme können addiert oder subtrahiert werden.!

Gleichartige Terme:
3·m; 7·m; 24m

3,7 und 24 sind der Koeffizient(Anzahl) von m.

Ungleichartige Terme:
7m;2h;3k
Beispiel:

3m+2k+80m²+4m+2h+100m²+k+50m²=
=3m+4m+m+2k+k+2h+80m²+100m²+50m²=
=(3+4+1)m+(2+1)k+2h+(80+100+50)m²=
=8m+3k+2h+230m²

!Kommutativgesetz:
Man kann Terme vertauschen, wenn man ihre Rechenzeichen mittnimmt.!

Allgemein:
6·x+3·x=(6+3)·x=9x

Gleichartige Terme werden addiert (bzw.subtrahiert) indem man die zugehörigen Koeffizienten addiert (bzw.subtrahiert) und die gemeinsame Variable beibehält.
Beispiel:
10x+8x²-7x-18x+x²-13=
=10x-7x-18x+8x²+x²=
=-15x+9x²-13
Dieses Referat wurde eingesandt vom User: 93jack




Kommentare zum Referat Addieren und Subtrahieren von Termen: